Burgergasse 48 a 3400 Burgdorf 077 409 91 92 treffpunktfotografie@bluewin.ch

Willkommen auf der Seite des Baukunst-Blogs

Hier finden Sie eine Übersicht zu meinen veröffentlichten Blogs zum Thema Bau. Es sind zum Teil aktuelle Themen, oder Punkte die mich als Fotografen beschäftigen. Mitten drin, oder aussen vor. Mit offenen Augen und der Kamera in der Hand sehe und lese ich Dinge die nicht immer so sichtbar sind. Ich freue mich wenn Sie zu meinen Lesern gehören. blog vom 03.11.2021

„Der Mensch baut, wohnt, lebt und geht“

Der Zyklus unseres Daseins das begleitet wird von Wirtschaftlichkeit vs. Nachhaltigkeit. Den einerseits kann sich in der Schweiz nur noch wer gut verdient die eigenen vier Wände leisten, und andererseits ist durch die grosse Bautätigkeit unser wertvollstes Gut, das Land, geschrumpft. Mit dem Fotografie Projekt „bauKUNST-schweiz“ werde ich mit Bildern diese Themen… weiterlesen…
Renovierte Altbauwohnung

©treffpunktfotografie

Bauen ist Geschichte, „und wenn Sie nicht gestorben sind…“

Oh, verstehen Sie dies bitte nicht als Vergangenheit, nehmen Sie es als eine Aussage. Denn wortwörtlich mit Bauen wird Geschichte gemacht. Jeder Bau jedes Gebäude entsteht aus einer Idee, einem Bedürfnis. Der Wege jedes einzelnen Vorhabens ist in seiner Art einzigartig.

Einzigartige Bauten

Unter dieser Einzigartigkeit ist aber nicht einfach das Schlussresultat des Gebäudes… weiterlesen:…
blog vom 04.11.2021

Baustellen kommen ist stocken…..

Die Materialknappheit bremst Bauvorhaben.

Was wird sein, wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Stein verbaut und das Land rar wird ? Nun, das ist sicher eine krasse Frage, doch müssten wir uns nicht langsam solche Gedanken machen? weiterlesen:…

©treffpunktfotografie

blog vom 08.11.2021

Gewachsenes Material

Gehen wir in Gedanken in die Zeit der Entstehung des Materials, dann sind es andere Bedingungen zu unserer heutigen Zeit. Das Material ist noch als Rohstoff gewachsen. Heute wird mit der Entwicklung von neuen Materialien eine andere Philosophie verfolgt. Wenn wir uns einen Dachstock in einem über 200 Jahre alten Haus anschauen… weiterlesen:…

Achtsamkeit zu alten Bauteilen

blog vom 16.11.2021
©treffpunktfotografie
Blog vom 29.11.2021

Baustellen, sowas von unfertig!

Ein Bauwerk, dass von langer Hand geplant, mit viel Einsatz von Menschen gebaut. Ein Zusammenspiel von den unterschiedlichsten Gewerken, die am Schluss ein Gesamtes ergeben.
In meinen 40 Jahren Bauwirtschaft habe ich viele Dinge erlebt. Geschichten, Menschen und Themen die auf jeder Baustelle passieren. Spannende, aber auch manchmal nicht ungefährliche Dinge. Bauen kommt nicht immer gut an bei den Menschen. Baustellen auf Strassen oder eben, dass überbauen von schönen Landstrichen sind nicht immer ohne Emotionen verbunden. Der Nutzen einer Baustelle ist einfach zu erläutern, sie dient der Allgemeinheit. Einerseits sind somit die Verkehrswege intakt und andererseits wird Wohnraum geschaffen für eine stetig steigende Bevölkerung. weiterlesen…

©gebaeudefotografie.ch

Willkommen auf der Seite des Baukunst-

Blogs

Hier finden Sie eine Übersicht zu meinen veröffentlichten Blogs zum Thema Bau. Es sind zum Teil aktuelle Themen, oder Punkte die mich als Fotografen beschäftigen. Mitten drin, oder aussen vor. Mit offenen Augen und der Kamera in der Hand sehe und lese ich Dinge die nicht immer so sichtbar sind. Ich freue mich wenn Sie zu meinen Lesern gehören. blog vom 03.11.2021

„Der Mensch baut, wohnt, lebt und geht“

Der Zyklus unseres Daseins das begleitet wird von Wirtschaftlichkeit vs. Nachhaltigkeit. Den einerseits kann sich in der Schweiz nur noch wer gut verdient die eigenen vier Wände leisten, und andererseits ist durch die grosse Bautätigkeit unser wertvollstes Gut, das Land, geschrumpft. Mit dem Fotografie Projekt „bauKUNST-schweiz“ werde ich mit Bildern diese Themen… weiterlesen…
Renovierte Altbauwohnung
Burgergasse 48 a 3400 Burgdorf 077 409 91 92 treffpunktfotografie@bluewin.ch

Bauen ist Geschichte, „und wenn Sie nicht ge-

storben sind…“

Baugeschichte, Bauteile aus der früheren Zeit, Fensterespagnoletten
Oh, verstehen Sie dies bitte nicht als Vergangenheit, nehmen Sie es als eine Aussage. Denn wortwörtlich mit Bauen wird Geschichte gemacht. Jeder Bau jedes Gebäude entsteht aus einer Idee, einem Bedürfnis. Der Wege jedes einzelnen Vorhabens ist in seiner Art einzigartig.

Einzigartige Bauten

Unter dieser Einzigartigkeit ist aber nicht einfach das Schlussresultat des Gebäudes… weiterlesen:…
blog vom 04.11.2021

Baustellen kommen ist stocken…..

Die Materialknappheit bremst Bauvorhaben.

Was wird sein, wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Stein verbaut und das Land rar wird ? Nun, das ist sicher eine krasse Frage, doch müssten wir uns nicht langsam solche Gedanken machen? weiterlesen:…

©treffpunktfotografie

blog vom 08.11.2021
Blog vom 29.11.2021

Baustellen, sowas von unfertig!

Ein Bauwerk, dass von langer Hand geplant, mit viel Einsatz von Menschen gebaut. Ein Zusammenspiel von den unterschiedlichsten Gewerken, die am Schluss ein Gesamtes ergeben.
In meinen 40 Jahren Bauwirtschaft habe ich viele Dinge erlebt. Geschichten, Menschen und Themen die auf jeder Baustelle passieren. Spannende, aber auch manchmal nicht ungefährliche Dinge. Bauen kommt nicht immer gut an bei den Menschen. Baustellen auf Strassen oder eben, dass überbauen von schönen Landstrichen sind nicht immer ohne Emotionen verbunden. Der Nutzen einer Baustelle ist einfach zu erläutern, sie dient der Allgemeinheit. Einerseits sind somit die Verkehrswege intakt und andererseits wird Wohnraum geschaffen für eine stetig steigende Bevölkerung. weiterlesen…